Variationen der Campagnolo Delta Bremsen

Alles über Campagnolo Delta Bremsen in einem neuen Post hier.

 

01

 

Campagnolo Delta Bremsen der 2. Generation mit Dreigelenk.  Ein weiteres Beispiel für die damals übliche Praxis von Radmarken die Delta Bremsen (aber auch andere Campagnolo Komponenten) zu kaufen und diese weiter zu veredeln. Diese hier brachten 1.125 $ auf Ebay im letzten Monat, was so etwa das vier bis fünffache des gängigen Marktpreises ist. Durch Polieren, durch das eingravieren und einfärben von Logos. ICS (Italcicli Cycle System) war eine Schweizer Firma die Räder extrem aufgepimpt hat, vermutlich für Bänker, Rechtsanwäte und Zahnärzte. Ist dann 2001 auch prompt pleite gegangen.

Man schaue hier.

ICS_Cat_1

Gibt es übrigens auch in Gold. Muss wohl irgendwie in der Zeit entstanden sein, als die Uhrmacher nicht so viel zu tun hatten.

Brake_caliper_rear_2auch hier.

<Und ein weiteres Schnäppchen.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2013, Bits&Pieces, Mob

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s