Sold: Concorde Classic Frame RH58

1410 Concorde Classic 02

Eine schöne Basis für ein Herbstprojekt.

Im Herbst 2012 hatte ich mir über einen Kontakt in Belgien zwei Concorde Classic Rahmen, den einen in RH56 und den anderen in RH58 gekauft. Die Rahmen stammen aus dem Nachlass eines belgischen Radhändlers und standen dort fast 20 Jahre im Lagerraum und staubten langsam ein. Da die Rahmenfarbe sehr modisch ist, vermute ich einmal, dass das Interesse an den Rahmen bei der Kundschaft mit den Jahren abflaute, bis sie irgendwann halbvergessen in einer schummerigen Ecke landeten, wo mein „Kontakt“ sie dann entdeckte. Mein Plan war, die Rahmen für ein Paar aufzubauen, für „Ihn“ in einer leichte sportlichen Version in RH58 und für „Sie“ etwas damenhafter in RH56.

Ich mag das Design der  Concorde Rahmen sehr. Im Vergleich zu anderen holländischen Marken wie Gazelle, Batavus, RIH, Jan van Tyl, Duell, Herwerden oder Reus spricht mich das deutlich mehr an. Das Concorde Logo und insbesondere die Farbe dieses Rahmens haben etwas von den ZACK! Comic-heften meiner Jugend.

 

Dann schlummerten die Räder bei mir etwas, denn mir fehlten die richtig guten Ideen für den Aufbau. Die Herrenversion hatte ich schließlich komplett mit Suntour Cyclone ausgestattet. Das Ergebnis war schön, aber nicht überragend schön. Einen 58erRahmen kann ich bei meiner Größe auch selber fahren, aber wenn eine gute Auswahl von besseren und schnelleren Rennrädern in der Garage steht, wird dies halt nicht getan. Und so legte ich auf der Concorde Cyclone nur wenige Kilometer zurück.

Den 56er Rahmen baute ich etwas später auf; hier wollte ich nicht eine komplette Gruppe, sondern einfach nur eine Reihe interessanter Teile verbauen. Der Concorde Twin bekam NOS Bremsen von CLB in schwarz, Modolo Schalthebel aus Plastik mit Kleeblättern und eine wunderschöne, schwarz gelochte SR Kurbel. Um diese ganze Verrückheit mit sehr individuellen Laufrädern abzurunden, kamen da dann noch radial eingespeichte (vorne und hinten!) Weco Laufräder dran. Das Ergebnis fand ich schön, aber wiederum nicht überragend. Ein 56er Rahmen ist für mich auch nicht fahrbar. 

Ich hatte dann versucht die kompletten Räder einzeln und zusammen zu verkaufen, aber da war gar kein Interesse im Markt vorhanden. Und alle Paare die ich kannte winkten ab, oft auch deswegen, weil der weibliche Teil nicht groß genug für einen 56er Rahmen war. Ansonsten ist der Rahmen natürlich Geschmackssache, man muss die Farben schon sehr mögen.

Schließlich bot sich die Gelegenheit den einen Rahmen zu verkaufen und nach und nach habe ich auch die Teile entweder an anderen Rädern verbaut oder aber verkauft. In der Garage blieb ein Gerippe stehen. Das darf nicht so sein und deshalb möchte ich mich von dem Rahmen trennen.

1410 Concorde Classic 09

DETAILS

  • Rahmengröße 58 (c-c)
  • Columbus Aelle Rohr, nicht unterverchromt
  • Bremszugführung außen am Oberrohr durch drei Ösen
  • Schalthebelsockel am Unterrohr
  • Eine Befestigung für Flaschenhalter am Unterrohr
  • Anlötadaptor für Umwerfer
  • Schaltzugführung unter dem Tretlager (ohne Führung)
  • Tretlager unten offen
  • Ausfallenden mit Justierschrauben
  • Original Herstellerplompe dabei
  • mit Stronglight Steuersatz, neu
  • mit Shimano Innenlager, neu

Allgemein ist der Rahmen in einem sehr guten Zustand, keine Dellen, keine Kratzer, nur wenige Abplatzungen des Lackes. Am Oberrohr gibt es eine Lackverfärbung die auffällig ist. Die Decals sind alle gut erhalten und vollständig. 

1410 Concorde Classic 01

In Anbetracht der besonderen Schönheit und des guten Zustandes des Rahmen würde ich gerne auf VB €190 dafür aufrufen.

1410 Concorde Classic 03

1410 Concorde Classic 04

1410 Concorde Classic 05

1410 Concorde Classic 06

1410 Concorde Classic 07

1410 Concorde Classic 10

3 Kommentare

Eingeordnet unter 2014, Concorde Twin, Mob, Sales

3 Antworten zu “Sold: Concorde Classic Frame RH58

  1. adriano ueretmen

    hi
    ist der rahmen noch zu haben?

  2. adriano ueretmen

    sieht jedenfalls „bombe“ aus .. würd ich sofort nehmen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s