Abends auf dem Deich

… auf der Rückkehr von der Abendrunde über Fischerhude, Vorwerk, Buchholz, Nintendo Wiistedt etc. .. das übliche halt aber in unüblich großer Zahl. Ganz langsam fühlt sich das hier wie Heimat an, auch wenn Silke heute fast nur über Berge in Frankreich erzählt hat und das irgendwie nicht zur Strecke passte, bis auf diese brutale Rampe hoch über die Autobahn vor dem Platzhirsch. Und gerade, wenn man gut in Form ist und alles passt. da sagt der Sommer „vorbei!“ und knipst abends das Licht früher aus.

IMGP0530 Strava

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s