Schlagwort-Archive: Harzfinale

Harzige Fotos

Schnoopy Cat war so nett und diese Fotos von der Harz Finale Tour am letzten Sonntag zur Verfügung zu stellen.

Wie bereits berichtet, kehrten wir relativ rasch nach dem wir den Weg aus Bad Harzburg gefunden hatten (Merke: Alle Wege führen nach Bad Harzburg, aber selten einer hinaus!) in ein bekanntes Restaurant am Wegesrande von Wernigerode ein.

Nein, dieser Helmtragende, schuldig blickende Hamburgeresser war nicht der Einzige der Trost in der wenig leistungsfördender Kost fand.

Glücksrad (zu diesem Zeitpunkt) war auch da.

Und auch noch einige Andere fanden Trost und Zuspruch. Doch bald ging es weiter Richtung Brocken:

Und die ersten ernsthaften Anstiege begannen. Wilde Erdbeeren, so weiß die erfahrene Geologin, gedeihen am besten an Steigungen von 10% oder mehr.

Die hemmungslose Beschäftigung mit wilden Erdbeeren führt leider dazu, dass der Rest der Truppe bei Brause und Erbsensuppe irgendwo anders wartet.

Endlich auf dem Brocken angekommen muß erst einmal am Unglücksrad gefummelt werden. Dieses wird zunächst ein Single Speed.

Dann wird der Augenblick des Triumphes über die Höhe noch einmal auf Zellulitis gebannt.

Und schon geht es wieder zurück. Unglücksrad ist mittlerweile auf No Speed umgebaut. Das ist ein gutes Training für die Einen und keins für den Anderen.

Aber Dank einer sehr geschlossenen Mannschaftsleistung bekommen wir Unglücksrad nach Wernigerode gezogen, gedrückt und gerollt.

Geschafft. Mir scheint, als wenn es noch einige nicht öffentliche Fotos aus dem Zug mit Haribotüte gibt, aber das lassen wir einmal bis zum nächsten Mal.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter 2012, Mob, Touren

So etwa war die Abfahrt vom Brocken am Sonntag

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2012, Mob, Sex. Lies & Vids

Noch vier Tage bis zum wahren Harzfinale!

Das Harzfinale.
12. Juni 2012. 7:12 Uhr.
Bremen Hauptbahnhof.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2012, Mob, Sex. Lies & Vids

Allez ! Allez ! Harzfinale !

Genau. Nächsten Samstag ist es so weit. Der Mann in Gelb wird nicht dabei sein.

Details hier

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2012, Mob, Touren