Tagesarchiv: 6. Januar 2013

Nett. Ich hätte auch noch en paar Lenker übrig um daraus Halterungen zu basteln.

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Lazer Bike Helmets.

lazer Helm

Hinterlasse einen Kommentar

von | 6. Januar 2013 · 23:17

Laufräder bauen.

Ich bin gerade dabei einen Satz blau-eloxierte Erdmann RD-1 Naben (deutsch, aber vermutlich doch taiwanesisch)mit DRC ST22 Aerofelgen einzuspeichen. Eigentlich geht das auch ganz gut, was wohl im wesentlichen an zwei Dingen liegt: Erstens der Erfahrung dies zu tun, und zweitens bestimmte Dinge eben nicht mehr zu ändern, sondern immer genau gleich zu machen: Naben, Nippeln, Felgen und Speichen gut einölen, Unterlegscheiben zwischen Nabe und Speiche verwenden, nur Hexagonalnippel aus Messing zu benutzen.

Meine Bibel ist der Schraner, den gibt es hier auch Englisch sogar umsonst als pdf File. Wirklich hilfreich, vor allem die Reihenfolge des Einspeichens die er beschreibt macht es viel einfacher glechmässig Spannung auf die Räder zu bekommen.

Hier gibt es noch ein anderes schickes Buch zum Thema:

Wheel building book

Roger Musson, für neun englische  Pfund.

4 Kommentare

Eingeordnet unter Uncategorized

Hiroshi

Ganz links vermutlich das Jahr der Herstellung. In der Mitte keine Ahnung. Sieht aus wie (naka) 仲 und dann (ukeru) 受。Ganz rechts würde ich auf  (mine) 峰 und (ten/ama) 天 tippen, vielleicht ein Name, gefolgt von 作(saku) hergestellt. Hiroshi könnte helfen.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2013, Design&Fashion, Mob

First the frau then the Förstemann

Hier sehen wir jemanden, der ein Rad hat.

Schon nicht schlecht, auch die Kombination der Farben von Rahmen, Sattel, Griffen, Kleidung und Lippenstift. Ein weiteres gutes Beispiel, auch wenn hier in der Wahl der Farben einige Abstriche gemacht werden müssen. Schwarz passt immer, das ist einfach zu einfach.

Hier sehen wir jemanden der Rad fährt:

Nein, nicht die blonde Tussi da links, sondern die Hälfte von dem Typen rechts.

rb legs2

 

Genau, Robert Förstemann, das ist keine Überraschung. Farblich ist das leider aber alles Mist. Die Bbshort sieht wegen dem weißen Absatz so aus wie eine altmodische Schwimmhose. Und diese neon-gelben Radschuhe mögen auch zu gar nichts passen.

Das macht aber nichts wegen der Beine. Die Beine von Robert.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2013, Design&Fashion, Mob, Racing