Felice, Grace, Robert und

Felice Gimondi. Einer der ganz großen und einer der wenigen, der sowohl die Tour, den Giro, als auch die Vuelta gewann. Grace Slick, Sängerin von Jefferson Airplane. Was ist nur los, warum dröhnt einem überall „Somebody to love“ von denen entgegen? Robert Plant, Sänger von Led Zeppelin.Ich glaube, enn ich noch einmal jung wäre, dann wäre ich Led Zeppelin Fan. Und dann.. Kiss ???????????

Zwei weitere Erinnerung an Gimondi: Ich habe einmal zwei Rahmen namens Gimondi gekauft und die waren ziemlich schrottig. Dummerweise wusste ich damals nicht, dass das Schrott ist und habe diese weiter an Hiroshi von C Speed in Japan verkauft, der damit icht so wahnsinnig glücklich geworden ist. Sorry. Und es gibt einen „Gimondi Type“ Lenker, z.B. von 3ttt. Das ist ein Mittelding zwischen einem normalen Bahnradlenker und einem Rennradlenker, die Krümmung oben fängt relativ schnell an und läuft weit aus. Wird wohl eher bei Kriteriumrennen verwendet. Ich habe einen an meinem Union Fixie.

ttt2

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2013, Mob, Racing

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s