Giant Anyroad

Manchmal gibt es Räder, da könnte man jetzt nichts spezifisches nennen was einem an anderen Rädern prinzpiell gefällt (Farbe, Stahl, Campagnolo Deltas…) und trotzdem sehen diese gut aus. Das Giant Anyroad ist so ein Rad, dass mich bereits vor einiger Zeit umgehauen hat. Jetzt ist es endlich in Europa (Holland)1.199 Euro Retail Price. Leider nur in Kindergrößen.

AnyRoad_1_Asia

AnyRoad_1_Asia_Angle

OK, eine Tiagra-ausstattung ist jetzt nicht so traumhaft. Aber ich stelle mir vor, wie ich als Rentner nicht mehr die Beine richtig hoch bekommen und nur noch dieses Rad wegen seines Rahmens fahren kann. Hatte ich mal auf Bike radar gesehen. Das jetzt noch bitte mit Riemenantrieb, Nabenschaltung, Schutzblechen und Gepäckträger.

 

 

 

Ein Kommentar

Eingeordnet unter 2013, Mob

Eine Antwort zu “Giant Anyroad

  1. svenski

    Spannend! Hab ich mir doch gerade – wenn auch kein Rentner! – mit dem Genesis Croix de Fer ein grundsätzlich ähnliches Rad zusammengebaut, das optisch aber doch so ganz anders daherkommt. Und dann steh ich im Laden letztens vor einem BMC GF02 Disc. Gibts da ’nen Trend? 😉

    Gruß, svenski.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s