Chesini Nobile Evolution.

Vor einigen Monaten baute ich das schönste Damenrad jemals auf: Es war ein arktisblaues Chesini, hatte Schutzbleche, glitzernde Campagnolo Hochprofilfelgen und einen Bullhorn Lenker. Es sah nicht nur schick und schnell aus – es war schick und schnell!

dscf3093

Jedenfalls mit den Augen eines Mannes gesehen, denn die Frauenwelt wollte partout nichts von dem Rad wissen. Ich glaube, die Kombination von schmalen Reifen, Schalthebeln am Unterrohr und sportlicher Sitzhaltung ist für viele Frauen, die nicht regelmässig Rennrad fahren, abschreckend.Eins davon geht ja noch, aber alle drei zusammen führen zu einem No-Buy.

Nach langer Bestürzung und dem Hadern mit der Unbill der Welt habe ich das Chesini in den letzten Tagen umgebaut. Es sieht immer noch schick aus, ist aber nun für ungeübte Fahrerinnen deutlich besser zu fahren und nebenbei auch deutlich billiger geworden.

Neben den Schutzblechen, die ich abgenommen habe, weil so ein schönes Rad ohnehin nie an einem Regentage gefahren werden sollte, sind die größten Veränderungen am Lenker vorgenommen worden.

dscf3105

Der Bullhorn Lenker ist einem komfortablen und breitem Toulouse Lenker gewichen an dem filligrane Tektro FL-750 Bremshebel montiert wurden  und auch eine Daumenschaltung für das hintere Schaltwerk Platz hat. Dabei habe ich wieder das Lenkerband als Griff verwendet,da es farblich ausgezeichnet zu dem Sattel passt.dscf3100dscf3099

Die Laufräder sind schon sehr schöne Ambrosio Super Elite 19, die deutlich filligraner wirken, als die doch sehr massiven Campagnolo Mexiko 68 Felgen.

Und auch die Schaltung und den Antrieb habe ich verändert. Weg mit dem vorderen Umwerfer, der in Bremen ohnehin nur Luxus ist, eine Kurbel mit einem Einfach-Kettenblatt montiert und hinten ein sehr schönes Suntour Cyclone Schaltwerk angebaut, dass seinen Dienst genauso gut tut wie das Campagnolo Record Schaltwerk, das vorher dort war.

dscf3104dscf3102dscf3101

Nun bin ich mal gespannt.

dscf3094dscf3095dscf3096dscf3097

 

4 Kommentare

Eingeordnet unter 2016, Chesini Nobile, Mob

4 Antworten zu “Chesini Nobile Evolution.

  1. Ich find’s sehr viel besser mit diesem Lenker!
    Tolles Rad!
    PS:Schreib mir mal was das kosten soll

  2. Hallo Michael,

    du hast das Rad mittlerweile bestimmt schon verkauft, oder? Ich bin gerade auf der Suche nach einem schönen Damenrad (wg. Babybauch) und finde dieses wirklich fantastisch.

    Viele Grüße, Nadja

    • Hallo Nadja,

      ja, tut mir leid, dass ist in der Tat bereits verkauft. Lange Zeit hatte ich es angeboten, keiner wollte es haben, aber dann kam halt die Frau die es unbedingt wollte.
      Soll ich Dir was bauen? Kontaktier‘ mich doch unter mob(punkt)tokyo(at)gmail(punkt)com.

      Michael

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s