Zurück aus London.

Bald mehr darüber. Aber… hat sich schon jemand einmal darüber gewundert, was genau bei Rennrädern  „UCI-compliant“, also in Übereinstimmung mit den Bestimmung der UCI genau heißt? Auf Rennrad-News gab es diese sehr anschauliche, wenn auch etwas längere Präsentation der UCI über die Bestimmungen für 2012. Wenn es nicht um Räder gehen würde, hätte das etwa den Charme von Lohsteuerjahreausgleichserklärungen. In Englisch.
Mein persönliches Highlight (übersetzt) von Seite 38:

 „Socken und Überzieher die im Wettbewerb verwendet werden,  dürften nicht länger sein als die Mitte der Distanz zwischen Fußknöchel und Knie.“

Schön, daß die UCI auch um modische Fragen der Fahrer besorgt ist. 

Die ganze Präsentation als pdf file:

84922430-Equipment-and-Position-Controls-2012

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2012, Mob, Sex. Lies & Vids

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s