Unbekannte Vergnügungen

joy division

Na ja, so unbekannt auch wieder nicht. Im April geht es nach Japan.

zipanguZum Glück habe ich noch eine Karte von der letzten Reise dorthin.

 

3 Kommentare

Eingeordnet unter 2014, Design&Fashion, Mob

3 Antworten zu “Unbekannte Vergnügungen

  1. Rinaldo

    Sehr cool, Unknown Pleasures bewegt sich. Und darunter ein Zitat vom Modernen Mann, ich dachte die kennt keiner mehr außer mir. Zählen beide zu meinen Lieblingsplatten!
    Sehr interessante Geschmackskombi aus Musik und Rädern! Werde mich hier noch öfter rumtreiben und die Räder betrachten.

    • Doch, es gibt bestimmt noch 15.000 Menschen um die 40, 50, die den Modernen Man noch kennen. Joy Divison sowieso. Erstere habe ich im Konzert gesehen, bei letzteren ärgere ich mich heute noch (ein wenig), dass ich keine Karten für das einzige Konzert in Köln im Basement bekommen konnte.

      • Rinaldo

        Das hoffe ich doch, dass es noch so viele gibt. Das zugehörige Vinyl steigt ja kräftig im Preis. Sehr coole Band mit tollen Texten, habe ich damals leider genauso wenig live gesehen wie Joy Division, die ich erst mit Love Will Tear Us Apart kennen gelernt habe. Sehr schade und lässt sich leider nicht rückgängig machen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s