Neue Pushen für eine alte Möhre


1302 Positivo Hplus son spot

Das Positivo habe ich mir im Frühjahr 2011 mit viel Mühe zusammengekauft und gebastelt. 

Von allen Rädern die ich bislang besessen habe ist es mit Abstand das schnellste und stabilste in den Kurven, auf keinem anderen Rad fühle ich mich so sicher. Leider habe ich bislang noch nicht den richtigen Laufradsatz dafür gefunden. Zunächst hatte ich einen Satz DT Swiss R1.1 Felgen mit DT Swiss 240er Naben montiert, doch das Hinterrad wurde beim Velothon 2011 beschädigt und so hatte ich ersatzweise ein Shimano Ultegra Hinterrad eingebaut. Leider ist mir das dann auf der Transalp 2011 gebrochen und da es bereits das zweite Mal habe ich es verkauft. Eine Zeitlang bin ich dann die Topolino Karbonräder gefahren, was die ganze Kiste unendlich leicht macht – aber die bremsen auf Carbonflanken ist einfach noch nicht ausgereift genug und richtig kurvenstabil sind die Dinger auch nicht. Jedenfalls finde ich ads so im Vergleich zu den DT Swiss Rädern.

Über Weihnachten habe ich mir einen Satz H plus Son Felgen Archetype mit Novatec Naben aufgebaut. Diese wurden nun endlich für die ersten Probefahrten am Rad verbaut. So weit so gut. Jetzt heisst es auf den Frühling warten damit endlich Kilometer unter den Sattel kommen und ein Urteil gefällt werden kann.

1302 Positivo Hplus son

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2013, Canyon Ultimate CF, Mob

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s