Shimano Dura Ace Geschichte

Oben von links nach  rechts:

DB100 1975-78
Dura Ace EX 1985-85
Dura Ace AX 1981-84 – aus dem ersten aerodynamische Zeitalter. Check für die „Ultegra“ Version 600AX
RD740x, check. Eines der schönsten Schaltwerke überhaupt

Unten von links nach rechts:

Dura Ace 7700 1997-2004 9 Speed
Dura Ace 7800 2004-2009 10 Speed. Check.
Dura Ace 7900 2009- to date 10 Speed
Dura Ace 9000 2012 to date 11 Speed

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2013, Bits&Pieces, Mob

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s