Pinarello Stahl Nachbauten

Stahlrahmen macht darauf aufmerksam, dass es von Pinarello auch noch im aktuellen 2013 Programm Stahlrennräer gibt, und zwar das Veneto (Rennrad) und das Catena (Single Speed).

 

OK, prima, aber für oben 2.500 Euro und für unten 1.099 Euro bezahlen zu müssen schient mir doch etwas viel Geld.

Mal sehen, was würde ich heute von Ebay an schönen alten Stahlrädern für 2.000 Euro oder 2.500 US$ bekommen?

Ebay US 1.900 US$

Ebay US 2.000 US$

und und und, ich könnte das endlos lange hier weiterführen. Scheint mir einfach nicht ein besonders attraktives Angebot zu sein. 1.100 Euro für ein Single Speed ist etwas realistischer aber auch nicht wirklich.

 

 

 

 

3 Kommentare

Eingeordnet unter 2013, Gierige Räder, Mob

3 Antworten zu “Pinarello Stahl Nachbauten

  1. svenski

    Das Rennrad ist einfach nix halbes und nix ganzes. Einerseits der Bremszug mit Schellen befestigt wie in den 60ern, aber mit verchromtem Hinterbau, aktuellen Teilen, aber einem Lenker aus den 90ern… was soll das bringen?
    Warum dann nicht einen zeitgenössischen guten Stahlrahmen, wie Iwo ihn vor ein paar Tagen bei Genesis gefunden hat, mit heutiger Ausstattung. Damit kann man dann auch ein Team Rennen fahren lassen.
    Dieses Retro-Teil von Pina macht ja weder dem Sportler noch dem Liebhaber so richtig Freude. Und dann noch teuer…

    • Persönlich finde ich auch nicht dass das Pinarello Rad gut aussieht. Aber OK, Geschmäcker sind halt auch verschieden. Ich kann mir nur nicht vorstellen, dass diese Mischung für irgendeinen Käufer interessant sein könnte: Wer an Leistung interessiert ist kauft sich Carbon mit STIs/Ergopower, wer Klassiker mag kauft sich was altes restauriertes, wer einfach nur Rennrad fahren möchte kauft sich bei Rose was für 1000 Euro, wer neuen Stahl haben möchte kauft sich was bei Duell (http://www.duell.nl/) aber wer um Gottes Namen könnte an diesem Mix interesssiert sein? Als Marketingidee fidne ich das einfach zum heulen, weil die potenzielle Zielgruppe ja lediglich ist: hat Geld, keine Ahnung von Rädern und weiß dass Pinarello was prestigevolles ist. Das können doch nicht so viele sein. Bitte!

  2. Pingback: Pinarello .. besser | there is no "I" in cyclyng

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s