Eley Kishimoto x Tokyo Fixed Gear

Das x in der Überschrift steht für Kollaboration. Nach der Idee, dass wenn zwei Menschen A und B sich zusammentun eben mehr entsteht als A plus B: A x B eben. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass A und B jeweils entweder größer als Eins oder kleiner als Minus 1 sind. Die Kollaboration zweier Nullen ist immer noch Null. Die Kollaboration mit einer Null ist immer noch Null.

Hier Eley Kishimoto in Kollaboration mit Tokyo Fixed. Das Modemacher sich in Rädern versuchen hatten wir schon öfters. Hermes fällt mir da spontan ein. Für Hermes in Tokyo haben ich einmal bei Schindler einen Aufzug mit Lederbezogenen Wänden verkauft. Später war ich da einmal auf eine Kunstparty eingeladen. Nette Leute. Aber nicht mein Stil udn nicht meine Preisklasse. Beides trifft wohl auch auf Eley Kishimoto und Tokyo Fixed Gear zu.

Trotzdem, dieses Rad gefällt mir gut.

3 Kommentare

Eingeordnet unter 2012, Mob, Sex. Lies & Vids

3 Antworten zu “Eley Kishimoto x Tokyo Fixed Gear

  1. Pingback: Kotter Lotus John Player Spezial | there is no "I" in cyclyng

  2. Bloeh

    Einfach wunderschön!!!!!

  3. Genau, deshalb baue ich gerade etwas ähnliches – zumindestens was Lenker, Lenkerband und Bremsen angeht. Lackieren kann ich leider (noch) nicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s