Neue Altersklasse

Als ich 2003 in Japan angefangen habe an JCRC (Japan Cycling Racing Club Association) Rennen teilzunehmen, habe ich von Anfang an gesagt, dass ich dies nur zur Vorbereitung mache, um dann endgültig in der Klasse „O“ (Oh, nicht Null) Konkurrenzfähig zu sein. Ich bin mir nicht sicher, wofür das „O“ genau steht, aber vermutlich für „old“ oder „older“, denn hier starten die Sportler die zwischen 50 und 59 Jahren alt sind. Ab 60 Jahren gibt es die letzte Altersklasse, namens „G“, vermutlich für „Greise“ oder „(noch) Gesund“.

Seit gestern ist es soweit, ich bin nun ge-oht und starte endlich in einer Altersklasse, in der ich wieder Chancen auf einen Podiumsplatz habe, und sei es auch nur wegen mangelnder Teilnehmerzahlen.

Mit 50 Jahren ist man immerhin zwanzig Jahre älter, als diese Shimano 600 (6207) Griffgummis.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2012, Mob

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s