Jo jeeta wohi sikandar by tinnidutt, Ryder Hesjedal !

Oder für die, die des Urdu nicht so mächtig sind: „Wer gewinnt ist der Eroberer“. Tja, der Ryder von Model Highschool, äh sorry, Garmin–Cervelo, nein Garmin-Barracuda hat gerade den Giro D Italia gewonnen. Glückwunsch. Noch besser hätte ich ja Thomas de Gendt als Gewinner gefunden, aber na ja. Die armen Italos, keiner von denen beim Giro im eigenen Land unter den ersten drei. Campa-Effekt.

Giro d'Italia 2012: Ryder Hesjedal takes overall lead from Joaquim Rodriguez as Andrey Amado wins stage 14

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2012, Mob, Sex. Lies & Vids

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s