Heute Kachastan. Morgen London.

Unser Held aus London:

Schön. Ich bin ab morgen wieder für ein paar Tage London. Zum ersten Male in der Geschichte von Positivo Espresso heiraten sich zwei Teammembers gegenseitig. Das war gar nicht so einfach und der Weg dorthin sehr lang. Am Samstag dann große Party mit jede Menge Positivos die ich lange nicht mehr gesehen habe: David, Jerome, Stephen und natürlich Juliane und David. Vorerst einmal kein bloggen.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2012, Mob, Obskura

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s