Tagesarchiv: 21. August 2012

Mal eben ein Fahrrad drucken

Trek's 3d printer in action, laying down layer upon layer of plastic: trek's 3d printer in action, laying down layer upon layer of plastic

Genau das wird in Zukunft passieren denke ich: Man geht zum Radhändler, lässt sich vermessen, und der Händler druckt dann einen Rahmen aus, der mit Standardkomponenten bestückt wird. §D Drucken ist ein Thema, das mich fasziniert. „Die Zukunft sit bereits da, nur noch nicht gleichmässig verteilt!“ – eine Standardzitat von William Gibson (Cyperpunk). Ich denke da gilt z,B. für 3D Drucker. Heute ist das alles noch wahnsinnig teuer und wenig effektiv – das wird sich aber in den nächsten Jahren ändern.

Artikel in Englisch via Bike Radar

Siehe auch hier.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2012, Ingenieur, Mob

Moulton.

Ein Moulton Klapprad wollte ich schon immer besitzen seit:

  1. Ich bei Koowho auf der Meguro Doori diese wahnsinnig sch;nen Teile gesehen habe.
  2. Mich eines von diesen Dingern auf der Aoyama Doori überholt hat.
  3. Diese Dinger auch bei Endurance Rennen gefahren werden

Ich denke, ich hätte gerne ein TSR30 Sport, auf jeden Fall mit Rennlenker und STI/Ergopower. Aber 3.000 Euro sind ja erst einmal ein Wort.

MOULTON BICYCLE COMPANY – MADE IN ENGLAND from WellPlastic Films on Vimeo.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2012, Gierige Räder, Mob

Mädel mit Schraubenschlüssel auf Bahnrad

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2012, Mob, Sex. Lies & Vids

Fünf Ernährungsmythen

Schöner Artikel via Cycling Tips über die Dinge die wir über Ernährung zu wissen glauben, auf Englisch. Die Zusammenfassung auf Deutsch – bereits gewußt?

  1. Mehr von etwas zu sich zu nehmen das gut für den Körper ist, ist nicht unbedingt gut.
    „Plateau Effekt“
  2. Kohlenhydrate, die  am Abend gegessen werden, werden vom Körper in Fett umgewandelt.
    Na ja, wenn man richtig trainiert und sich auspowert, so dass  die Muckis nach Nachschub verlangen.
  3. Supplements verbessern meine Leistungsfähigkeit.
  4. Je mehr „pro“ ich werde, umso mehr Supplements muss ich zu mir nehmen.
  5. Electrolyte steigern meine Leistungsfähigkeit.

shadowplay

 

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2012, Mob, Sex. Lies & Vids

Das üblische rutschen und schleifen….

.. sieht man auch in diesem Video, hin und wieder ist es aber ganz nett es sich wieder anzuschauen. Aber jetzt ins Freibad.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2012, Mob, Sex. Lies & Vids

Victoria Pendleton am Ende ihrer Karriere

Als Victoria Pendleton bei den olympischen Spielen in London sagte, dass sie so froh sei nun ihre Karriere im Radsport beenden zu können und dass Sie nun nie wieder Hautenge, Männer-„Skinsuits“ tragen müsse hätte ich nicht gedacht, dass sie es so wörtlich meinen würde.

Zum Glück hatte Sie an diesem Tage mal wieder keinen „Bad Hair“ Tag.  Wann wird eigentlich Ina-Yoko Teutenberg ihre Karriere beenden und was werden wir dann von ihr erwarten können?

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter 2012, Mob, Sex. Lies & Vids