For Sale: Colnago Super XL 1988: Rot-weiß modern RH56

S O L D

Schweren Herzens, wie man so leicht schreibt, trenne ich mich nun doch von meinem Colnago: Für mich ist es zu klein und für die,die ich damit beglücken wollte ist es nicht das Rad ihrer Herzen.

Schade, es ist ein gut aussehendes, stimmiges und vernünftiges Rad geworden. Aber im Einzelnen:

  • Rahmen
    Colnago Super XL 1988, fast 25 Jahre alt und im Colnago Katalog von 1988 zu finden
    Columbus Aelle Rohre, stabilerer Satz, etwas schwerer
    Pantographien an der Gabelkrone und Colnago Zeichen an der unteren Steuerkopfmuffe
  • Vorbau und Lenker
    Klassischer Rennradlenker von Cinelli
    Vorbau von 3ttt
    Weiß glänzendes Lenkerband von Fizik (neu)
    Dazu weiße Bremsgriffe Shimano 600 Tricolore
    Neue Racing Bremshüllen und Züge
  • Antrieb und Bremsen
    Thun Coronado Kurbel 52 Zähne vorne
    Schwarze MKS Track Pedale (fast neu)
    Hinten Flipflop Nabe mit Bahnritzel 18 Zähne und Freilauf 16 Zähne – gute Stadt/Land Combo
    Neue KMC 1/2 x 3/32 Kette
    Neue Miche Performance Bremsen, modern und effektiv
  • Sattel
    Charge Spoon in weiß, neu
    SR Laprade Vintage Sattelstütze, schwarz geflutet
  • Laufräder, 
    No Name mit weissen Felgen und jeweils 36 Speichen
    Alu Bremsflanke für Felgenbremse
    Zuverlässig,  schwer, stabil und neu

Der Aufbau war nicht billig, schon der Rahmen und die Laufräder haben richtig Geld gekostet. Daher würde ich mir für das Rad 660 Euro wünschen. Dafür würde ich dann auch nach Wunsch eine passende Übersetzung montieren.

Alternativ gibt es das Rad auch mit anderen, filigranen Laufrädern (Novatec, rot eloxiert). In diesem Fall beträgt der Verkaufspreis 750 Euro.

Alles über das Colnago Super XL 1988 hier.

2 Kommentare

Eingeordnet unter 2012, Colnago Super XL 1988, Meine Räder, Mob

2 Antworten zu “For Sale: Colnago Super XL 1988: Rot-weiß modern RH56

  1. Pingback: Unterwegs mit der Klassikerin | there is no "I" in cyclyng

  2. Helmer König

    Hallo,
    das Rahmenset habe ich dir letztes Jahr vorbeigebracht. Am Freitag hat der Vorbesitzer einen Ausdruck deines Aufbaus von mir erhalten und war emotional sehr bewegt, da es aus seiner Sicht eine wunderschöne Kreation geworden ist und es dem Anschein nach einen neuen Besitzer glücklich gemacht hat.
    Er hat mir das Rad als Erstbesitzer, nachdem er es fast 25 Jahre gefahren hat, verkauft. Es musste einem Carbonrenner weichen. Den Verkauf beräute er aber umgehend, ließ mich aber über sein Gefühlsleben im Unklaren. Wir haben keinen engen Kontakt.

    Über das Bild hat es sich sehr gefreut. Du hast also nicht nur eine neue Radbesitzerin glücklich gemacht sondern auch den Vorbesitzer.
    Lieben Gruß Helmer

    PS. Da das Rad bereits komplett auf 9fach Shimano mit Ergos vom Erstbesitzer umgerüstet wurde, gab es für mich keinen Grund das Rad zu erhalten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s